Pro Balance Technologie

Die Technologie

Alle Pro-Balance Messer sind qualitätsgeprüft, um Ihnen die best möglichen Messer zu liefern. Jedes Messer ist gekennzeichnet mit dem Pro-Balance Qualitätssiegel, Artikelnummer und Klingenlänge, sowie den einzelnen Herstellungsschritten.

Chrom (Cr)
Setzt man Stahl Chrom zu und kommt dieser in Kontakt mit Sauerstoff, so bildet sich eine dünne Membrane, welche die Oberfläche des Stahls vor Korrosion schützt. Ab 10,5% Chromanteil kann ein Produkt aus Stahl als rostfrei bezeichnet werden - Pro-Balance Küchenmesser haben einen Chromanteil von mehr als 14%.

Molybdän (Mo)
Molybdän ist ein Zusatz für hohe Hitzebeständigkeit und wird u.a. bei der Herstellung von Flugzeugteilen, Industriemotoren und Elektrokontakten eingesetzt. Pro-Balance Messer enthalten mehr als 0,5% Molybdän und geben den Klingen eine extreme Hitzebeständigkeit.

Vanadium (V)
Vanadium bildet stabile Nitride und Carbide. Dies erhöht die Festigkeit des Stahls. Pro-Balance Messer enthalten bis zu 0,1% Vanadium und erlauben so eine Härte von mehr als HRC 55.

Kohlenstoff (C)
Kohlenstoff ist eines der kritischen Materiale in der Herstellung von rostfreiem Stahl. Pro-Balance Messer enthalten mehr als 0,45%. Dies erhöht erheblich die Festigkeit und Lebensdauer der Klingen.

Eishärtung
Die Klingen werden auf bis zu 1.000 Grad Celsius erhitzt und dann in flüssigem Stickstoff - welcher eine Temperatur von -185 Grad Celsius hat - abgekühlt. Diese Behandlung verbessert die Stahlstruktur und gibt den Pro-Balance Messern eine verbesserte Festigkeit, Temperaturbeständigkeit und Härte.

 
StartseiteKontaktVersandAGBVerbraucherhinweiseDatenschutzWebtipsSitemapImpressumHilfe